Wiedergabe von Adverbialpartizipien (AP) in der Übersetzungsrichtung Deutsch-Russisch

Simultanhandlung

– Winkend1 rief er fröhlich etwas zu Klawa herüber.
Er winkte und2 rief fröhlich etwas zu Klawa herüber.
Генерал не моргнув глазом заявил, что тысячи мирных жителей сломя голову бегут из Дейр-эз-Зора в Меядин, спасаясь от Сирийской арабской армии (САА).– Der General erklärte ohne rot zu werden3, / Der General erklärte ohne ein Wimpernzucken4, / Der General behauptete5, / Der General verstieg sich zu der Behauptung6, Tausende unschuldiger Zivilisten aus Deir ez-Zor hätten nach al-Mayadin fliehen müssen, um sich vor der Syrisch-Arabischen Armee (SAA) in Sicherheit zu bringen.7
За очень важное сведение, которое мне, как путешественнику, чрезвычайно интересно, – многозначительно подняв палец, пояснил заграничный чудак8.– Für sehr wichtige Informationen, die für mich als Reisenden von größtem Interesse sind“, erklärte der seltsame Fremde mit erhobenem Zeigefinger9 / erklärte der seltsame Fremde und erhob10 dabei den Zeigefinger.
Но это, увы, было, и длинный, сквозь которого видно, гражданин, не касаясь земли, качался перед ним и влево и вправо11.– Doch das war es leider: Vor ihm in der Luft12 waberte halb durchsichtig die längliche Gestalt eines Mannes.
Да, мы – атеисты, – улыбаясь, ответил Берлиоз, а Бездомный подумал, рассердившись: „Вот прицепился, заграничный гусь!“13– „Ja, wir sind Atheisten“, lächelte14 Berlioz. Besdomny aber dachte ärgerlich: „Mensch, scher dich!“

Sequenzhandlung

– Im Schatten knospender Linden kaum angekommen16, fielen die Schriftsteller über einen bunten Kiosk mit der Aufschrift „Bier und Sprudel“ her.
Die Schriftsteller waren kaum im Schatten knospender Linden angekommen, als17 sie sich auch schon auf einen Kiosk mit der Aufschrift „Bier und Sprudel“ stürzten.
Die Schriftsteller traten in den Schatten knospender Linden und18 fielen sogleich über einen bunten Kiosk mit der Aufschrift „Bier und Sprudel“ her.
Пензенец, не получивший денег в долг, решил забрать их, применив силу.– Als man ihm das Geld nicht leihen wollte, brachte der Mann aus Pensa es unter Anwendung19 von Gewalt / gewaltsam20 in seinen Besitz.
Потом, немного помолчав, прибавил: …21– Er schwieg kurz und fügte hinzu: …22 / Nach kurzem Schweigen fügte er hinzu23

1Gleichzeitigeit wird durch Partizip I ausgedrückt
2Verb; Serialisierung (implizite Wiedergabe durch Aufzählung)
3Verb / Adjektivgefüge in verbaler Funktion
4Substantiv
5lexikalisch, hier: Auflösung durch Dislokation, ggf. verstärkt durch „doch tatsächlich“, „allen Ernstes“, „rotzfrech“ ...
6dasselbe, verstärkt durch Funktionsverbgefüge
7Funktionsverbgefüge; Wiedergabe der Gleichzeitigkeit durch konjunktionseingeleiteten Nebensatz
8Der Beispielsatz stammt aus „Der Meister und Margarita“ von Michail Bulgakow; Übersetzung(en): Alexander Behrens
9Präposition + Partizip II; die Gleichheitigkeit kommt hier durch die Präposition „mit“ zum Ausdruck
10Serialisierung (implizite Wiedergabe durch Aufzählung)
11Der Beispielsatz stammt aus „Der Meister und Margarita“ von Michail Bulgakow; Übersetzung(en): Alexander Behrens
12lexikalisch, hier präpositional
13Der Beispielsatz stammt aus „Der Meister und Margarita“ von Michail Bulgakow; Übersetzung(en): Alexander Behrens
14lexikalisch: Trope
15Der Beispielsatz stammt aus „Der Meister und Margarita“ von Michail Bulgakow; Übersetzung(en): Alexander Behrens
16Ausdruck der Nachzeitigkeit durch Partizip II
17Tempuswechsel
18Serialisierung (implizite Wiedergabe durch Aufzählung)
19Präposition + Funktionsverbgefüge
20Adverb
21Aus Boris Pasternak „Doktor Shiwago“
22Serialisierung (implizite Wiedergabe durch Aufzählung)
23Nominalisierung

Kontakt, Impressum, Datenschutzerklärung

Literaturempfehlung: Fachzeitschrift MDÜ – Ausgabe 2019-2 „Honorare und Preise“
Download der Prüfungsordnungen: B. A. Translation (Änderungssatzung mit PO-Anhang), M. A. Konferenzdolmetschen, M. A. Translatologie (Änderungssatzung mit PO-Anhang)
Download der Studienführer: B. A. Translation, M. A. Konferenzdolmetschen, M. A. Translatologie
An Studierende mit einer anderen Muttersprache als Deutsch: Das AcademicLab bietet eine Veranstaltungsreihe „UniSpracheDeutsch“ mit Workshops, Seminaren, individueller Beratung und Informationen zu Themen rund um Deutsch als fremde Wissenschaftssprache an
An die Studierenden des 3. Studienjahrs B. A. mit nichtrussischer Muttersprache: Zwischen der Universität Leipzig und der Staatlichen Universität Pjatigorsk besteht eine Rahmenvereinbarung, die Ihnen die Absolvierung eines maßgeschneiderten Auslandsteilstudiums ermöglicht. Genauere Informationen finden Sie auf den Seiten Auslandsteilstudium (ATS) Allgemein und Auslandsteilstudium (ATS) in Pjatigorsk.
An die Studierenden des ersten Semesters: Beachten Sie, dass eine Modulanmeldung zur Teilnahme an der Prüfung verpflichtet! Schreiben Sie sich deswegen nicht wahllos in Module ein bzw. melden Sie sich ggf. von „überflüssigen“ Modulen rechtzeitig wieder ab!
An die Studierenden des angehenden dritten Semesters B. A.: Sollten Sie erwägen, das fünfte Semester im Ausland zu verbringen, so wäre es für Sie u. U. vorteilhaft, die Dolmetschveranstaltung von 04-005-1007-R schon im dritten Semester zu besuchen.
Für Studierende, die sich nach TOOL-Schluss noch für ein Modul anmelden möchten: Formular Modulanmeldung ausfüllen und im Studienbüro GWZ H5 4.02 abgeben.
Studierende am IALT können für jeweils ein Semester das am Institut entwickelte Lehrwerk „Russisch aktuell“ mit dem Russisch-Deutschen Universalwörterbuch (RUW) kostenlos benutzen. Hierfür bekommen Sie von mir auf Anfrage eine Seriennummer. Download dann hier.